Ausblick Mozartfest 2013

Weihnachtsaktion zum Mozartfest Würzburg 2013

Foto Mozartfest Würzburg

Das Mozartfest Würzburg 2013 steht unter dem Motto „Herr Mozart tanzt„. Vom 24. Mai bis zum 30. Juni werden virtuose Stars der Klassik in der Würzburger Residenz und anderen Spielstätten Konzerte geben. Zum Beginn wird am Eröffnungswochenende beim „Mozart-Tag“ mit „Mozart für alle“ wieder in der Würzburger Innenstadt gefeiert.

Bevor das offizielle Programm Ende Februar 2013 fertig erstellt ist, wurden jetzt einige Konzert-Termine für die Residenz bekannt gegeben. – Unter anderen ein Sinfoniekonzert im Kaisersaal am 26. Mai 2013: Das renommierte Orchestre des Champs-Elysées unter Leitung von Philippe Herreweghe mit Werken von Mozart.

Meister der Kammermusik sind am 13. Juni 2013 im Kaisersaal zu Gast, wenn das Signum-Quartett und Gustav Rivinius (Violoncello) Werke von Mozart, Schnittke und Schubert spielen.

Amsterdam Sinfonietta unter Leitung von Candida Thompson mit Patrica Kopatchinskaja (Violine) konzertieren am 27. Juni 2013 mit Werken von Mozart, Mendelssohn Bartholdy und Korngold.

Die traditionelle Mozartnacht am 21. und 22. Juni 2013 gestalten diesmal unter anderen das Münchener Kammerorchester und Concilium Musicum Wien im Kaisersaal und weiteren Sälen der Residenz mit Kompositionen von Mozart, Haydn und Kraus. – Musik von Mozart und Haydn steht auch im Programm des Doppelkonzertes im Kaisersaal und im Gartensaal der Residenz am 28. Juni 2013 mit der Compagnia Di Punto und Concertino München und „Die Mimusen„.

Im Rahmen einer Weihnachtsaktion des Mozartfest Würzburg können für die hier
aufgeführten und ausgewählte weitere Konzerte noch bis zum 22. Dezember 2012 Gutscheine erworben und beispielsweise zu Weihnachten verschenkt werden. Infos zur Weihnachtsaktion gibt es auf der Webseite des Mozartfest Würzburg.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in Musik und Videos mit den Schlagworten , , , , , , , , , , , , , , , , , . Speichern des Permalink. Folgen von Kommentaren mit dem RSS feed für diesen Beitrag. Einen Kommentar schreiben oder ein Trackback hinterlassen: Trackback URL.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.