Category Archives: Literatur Tipps

Buchvorstellungen und Tipps aus der Welt der Literatur

Gotteskinder

Petra Seubert – GOTTESKINDER Manchmal ist jedes Wort zu viel, wenn wir uns und andere nicht mehr hören, nicht mehr verstehen. Dann sind Stille und Schweigen heilsam. – Und manchmal können wir Worte mit in die Stille nehmen und mit ihnen unser inneres Licht der Freude entdecken und berühren. In ihrem soeben erschienenen Buch GOTTESKINDER […]

Tagged , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Schon wieder die Liebe

Die Liebe und ihre Gesichter Paul hat den Sonntagabend mit Paula auf der Couch verbracht. Statt des „Tatort“ haben die beiden im Zweiten einen Liebesfilm angeschaut, als Paula sagt: „Schatz, wir müssen reden„. Paul steht sofort unter Strom, packt in Gedanken schon einen Koffer mit nötigsten Dingen … Das Magazin VISIONEN beschäftigt sich in der […]

Tagged , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Der Pfad der Tränen

Läuterung – Erkennen, was wir angerichtet haben Vielleicht wähnen wir uns als Gesellschaft mit unserem Fortschritt und unserer materiellen Wachstumsgläubigkeit immer noch als „Hochkultur“ oder als „Krone der Schöpfung„. Mit vereinzelten oder kollektiven Greueltaten in allen möglichen Ausprägungen haben wir natürlich jeweils nichts zu tun, das haben immer „die Anderen“ getan und zu verantworten … […]

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Wenn nichts mehr übrig bleibt

Auf Kollisionskurs mit unserem getrennten Selbst Wenn unsere Zivilisation endgültig kollabiert, landen wir dann wieder in der Steinzeit? – Vielleicht sind Wehe und folgendes Wohl nur Bestandteil einer höheren Ordnung, die in den Herzen der Menschen bereits angelegt ist. Die Renaissance der Menschheit von Charles Eisenstein zeigt eine vielschichtige Bestands- aufnahme menschlicher Verlorenheit und vermittelt […]

Tagged , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Wenn Banker weinen müssen

Charles Eisenstein – Ökonomie der Verbundenheit (Sacred Economics) Was könnte uns spätestens auf dem Sterbebett tief empfundene Freude bereiten, aus der wir im Frieden loslassen können? – Vielleicht die Erinnerung daran, dass wir im Laufe des Lebens aus tiefem Herzen geschenkt haben – und was wir angesichts des Todes anderen Menschen noch schenken können. Charles […]

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Den Heiligen Raum erfahren

Guru Dev Singh: Sat Nam Rasayan – Die Kunst des Heilens Nach dem Hindu-Kalender leben die Menschen seit gut 5.000 Jahren und derzeit im Kali-Yuga, dem dunkelsten (Eisen-) Zeitalter. Es herrscht Verwirrung, weil die Menschen ihre Spiritualität, ihre göttliche Natur verloren haben. Als Kriterien für das Kali-Yuga gelten der Verfall von Moral, gestörte Beziehungen zwischen […]

Tagged , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Unendlich still und ohne Zeit

Sechzehn Geschichten aus einem Berliner Hospiz Padma Ribeaucourt arbeitete von 2008 bis 2012 im Berliner Christophorus- hospiz. Über diese vier Jahre hat sie sechzehn Geschichten geschrieben und in einem Buch veröffentlicht: „Ach, könnt ich nocheinmal an der Haut der Erde zupfen …„. – Auf ihrem Blog ist die Geschichte Aber ich bin glücklich zu lesen.

Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Wenn alles verbunden ist

Viele Wege führen zum spirituellen Weg Wenn es uns gelingt, inne zu halten und tief zu schauen, blicken wir vielleicht in Dimensionen des Seins, die mit Intelligenz, Wissen und Methoden-Kompetenz nicht erklärbar sind … Warum sind wir der Liebe unseres Lebens schon einmal begegnet? – Warum suchen andere Menschen in diesem Leben vergeblich nach ihr? […]

Tagged , , , , , , , , , , | 1 Comment

Die Tänze des Lebens

Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott In diesem Leben fragen wir uns wohl öfter, warum dies und jenes geschieht. Sind wir Tänzerin / Tänzer oder werden wir durch das Dasein getanzt? Im Buch „Die Hütte – Ein Wochenende mit Gott“ geht es um Leiden, Traurigkeit, Zweifel und Zurückfinden. Der Autor William Paul Young erzählt […]

Tagged , , , , , | Leave a comment

Wunder selbst gemacht

Sina Trinkwalder – Wunder muss man selber machen Klarer Verstand, bildhafte Sprache und eine große Portion Mut – Sina Trinkwalder beeindruckt, wenn sie über Wertschätzung, Wertschöpfung und Werthaltigkeit spricht. Sie hat es nicht beim Reden und Hoffen belassen, sie hat gehandelt. Die drei „W“ und die Idee einer ökosozialen und fairen Wirtschaft sind Leitbild für […]

Tagged , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Krieger des Lichts

Paulo Coelho – Mein Leben Die Pilgerreise auf dem Jakobsweg im Jahr 1986 war für Paulo Coelho zunächst ernüchternd, als er das Ziel in Santiago de Compostela erreicht hatte. Er hatte das Gefühl, dass alles vorbei war und am Ende eines romantischen Traums zu stehen. Später bezeichnet Paulo Coelho das Ankommen in Santiago de Compostela […]

Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Philosophie der Medizin

Was es bedeutet, gesund zu sein In der Sendereihe tele akademie des SWR Fernsehen wurde heute ein Vortrag aus 2008 von Prof. Dr. Klaus Michael Meyer-Abich wiederholt mit dem Titel „An den Grenzen der naturwissenschaftlichen Medizin – Trägt unser Gesundheitswesen seinen Namen zu Recht?„ Im Vortrag geht Prof. Dr. Klaus Michael Meyer- Abich unter anderem […]

Tagged , , , , , , , , , | Leave a comment