Meditation

Mit dem Herzen lauschen

Die Metta Vihara ist ein Buddhistisches Waldkloster in der Theravada Tradition. Es wurde 1997 von Ayya Khema gegründet und liegt zwischen Wiesen und Wäldern in den Allgäuer Voralpen. Die abgeschiedene Lage und die herrliche Natur bieten optimale Bedingungen, um den Weg nach Innen zu gehen. – Metta Vihara bedeutet, das Verweilen im eigenen Herzen zu üben, dem Ort, wo Liebe und Weisheit zu finden sind.“ … Metta Vihara

Impressionen aus dem Waldkloster Metta Vihara

mit geleiteter Meditation von Bhante Nyanabodhi:

“ … Mit dem Herzen lauschen bedeutet, keine Geschichten über das Leben erzählen zu müssen, bedeutet reines Erleben, ohne zu bewerten, ohne zu benennen, ohne zu beurteilen – reines Sein, ohne Wissen, ohne Konzepte …“

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.