Mozartfest Würzburg 2012

Heiterer Auftakt in der Würzburger Innenstadt beim Mozartfest 2012 – Fabio Bondi und Europa Galante mit großem Applaus in der Residenz

Foto: Rainer Bünning - raibuen.de

Während der offzielle Auftakt zum Mozartfest 2012 am Freitag in der Residenz unter geladenen Gästen in geschlossenem Rahmen stattfand, gab es am vergangenen Samstag in der Würzburger Innenstadt „Mozart für alle„. Und zwar meist draußen und immer kostenlos. An mehreren Spielstätten genossen Besucherinnen und Besucher bis zum späten Nachmittag reichlich klassische Musik, aber auch Pop und Jazz.

Mit tosendem Beifall endete am Sonntag das Konzert von Europa Galante unter Leitung von Fabio Bondi im Kaisersaal der Würzburger Residenz. Fabio Bondi begeisterte nicht nur als Solist im G-Dur Violinkonzert von Joseph Haydn. Alle Mitwirkenden von Europa Galante spielten mitreissend, Marta Graziolino (Harfe) und Marcello Gatti (Flöte) brillierten in Mozarts C-Dur Konzert für Flöte und Harfe. Die Preisträger eines Echo Klassik 2011 haben dem Publikum einen unvergesslichen Konzert-Abend beschert. – Klassik-Fans können das Konzert vom Sonntag am 7. Juli nachempfinden. Von 20:05 Uhr bis 22:00 Uhr sendet BR Klassik im Radio einen Live-Mitschnitt.

Mozartfest mit Orgel-Konzert im Käppele

Foto: Rainer Bünning - raibuen.de

Noch bis zum 1. Juli wird das Mozartfest Würzburg mit vielen Konzerten gefeiert. Unter anderem mit dem „Käppele-Konzert“ am 16. Juni, einem Kirchen-Konzert, bei dem die Gustav-Steinmann-Orgel im Mittelpunkt stehen wird. Auf dem Programm stehen hier Werke von Mozart und Franz Xaver Schnitzer für Orgel solo sowie Tomaso Albinoni, Arcangelo Corelli und weiteren Komponisten für Trompete und Orgel.

Allein der Veranstaltungsort, die Wallfahrtskirche Käppele, bietet beste Voraussetzungen für musikalischen und visuellen Genuss. Das Käppele wurde 1747 bis 1750 nach Plänen von Balthasar Neumann erbaut und liegt auf der linken Seite des Mains auf dem Nikolausberg. Es ist über einen wunderschönen Stationsweg mit vierzehn kleinen Kapellen zu erreichen.

Mozart für Kinder in der Festung Marienberg

Foto: Rainer Bünning - raibuen.de

Ebenfalls auf der linken Seite des Mains, hoch über Würzburg gelegen, befindet sich die Festung Marienberg. Sie ist auch Veranstaltungsort im Rahmen des Mozartfestes, diesmal für einen Kinder-Nachmittag am 23. Juni unter dem Motto „Mozarts Entführung„.

Hier können Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren die Mozart-Oper „Die Entführung aus dem Serail“ kindgerecht erleben. Zudem werden für die Kinder verschiedene Mitmach-Aktionen angeboten.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in Musik und Videos mit den Schlagworten , , , , , , , , , , , , , , , . Speichern des Permalink. Folgen von Kommentaren mit dem RSS feed für diesen Beitrag. Einen Kommentar schreiben oder ein Trackback hinterlassen: Trackback URL.

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.