Tag Archives: Sein

Das Geschenk von Zeit

Versenke dich ins Sein Zeit bestimmt unser Leben. In der relativen Wirklichkeit unseres Lebens scheinen wir der Zeit unterworfen zu sein. Und jeder Mensch erlebt Zeit individuell. Das Empfinden von Langeweile, das Gefühl von Hektik, unter Strom zu stehen, zeigt uns, wie unterschiedlich wir Zeit wahrnehmen können.

Posted in Buddhismus | Also tagged , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Gotteskinder

Petra Seubert – GOTTESKINDER Manchmal ist jedes Wort zu viel, wenn wir uns und andere nicht mehr hören, nicht mehr verstehen. Dann sind Stille und Schweigen heilsam. – Und manchmal können wir Worte mit in die Stille nehmen und mit ihnen unser inneres Licht der Freude entdecken und berühren. In ihrem soeben erschienenen Buch GOTTESKINDER […]

Posted in Literatur Tipps | Also tagged , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Zeit im Augenblick

Mit Kindern den Moment entdecken Wenn es eine gemeinsame Erfahrung gibt, die viele Eltern vor allem kleiner Kinder teilen, dann ist es wohl die, über Jahre hinweg wenig Zeit für sich zu haben. Bei vielen gibt es eine große Sehnsucht nach ein paar Minuten, um ungestört zu duschen, konzentriert zu lesen, ein ruhiges Gespräch zu […]

Posted in Buddhismus | Also tagged , , , , , , , , , Leave a comment

Vergebung befreit

Alte Gefühle und verborgenen Groll ablegen Ein oft schwierig anmutender Weg ist der Prozess der Vergebung, weshalb er oft nicht gegangen wird. Sich selbst wie auch anderen zu vergeben beginnt mit dem Öffnen für und dem Fühlen von Schmerz und dem Anerkennen von Leid, was unser Ego oft vehement vermeiden will.

Posted in Buddhismus | Also tagged , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Was wirklich wichtig ist

Erinnere dich an die großen Dinge Achtsamkeit als Gewahrsein jedes Augenblicks im Alltag wäre eine Art Idealzustand für unser Leben. Das gelingt den wenigsten Menschen, weil wir gedanklich meistens in Vergangenheit oder Zukunft unterwegs sind. Deshalb verpassen wir oft jene Momente, in denen sowohl Freude wie auch Leid ihren Anfang haben.

Posted in Buddhismus | Also tagged , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Niederlegen und Loslassen

Die Leichtigkeit des Seins erleben und leben Im Laufe eines Lebens häufen wir nicht nur Dinge in Form von materiellem Besitz an, sondern ebenso Vorstellungen, Konzepte und Glaubenssätze über uns und die Welt und das Leben. Dabei haben wir uns oft tief in Besitz, Gedanken und Gefühle, Verlangen, Ablehnung, Anhaften und Festhalten-Wollen verheddert und unser […]

Posted in Buddhismus | Also tagged , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Sein in reiner Wahrnehmung

Reine Wahrnehmung als Liebe und Weisheit Vor gut zwei Jahren frug ich die Cellistin Lissy nach einem Konzertabend in Würzburg, was es bewirkt hätte, ihren schönen Beruf zu erlernen und auszuüben. Ich war auf alle möglichen Antworten vorbereitet, die auf solche Frage gesagt werden – aber Lissy ließ mich gleich staunen: „Die Liebe meiner Großmutter„. […]

Posted in Buddhismus | Also tagged , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Jenseits des Denkens

Innere Welten – Äußere Welten – Das schwingende Energiefeld Daniel (Dan) Schmidt ist mit künstlerischer Unterstützung seiner Partnerin Eva Dametto ein großartiger Film gelungen: Innere Welten – Äußere Welten. Er handelt vom Gleichgewicht und der Verbindung unserer inneren Welten mit unseren äußeren Welten.

Posted in Buddhismus | Also tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Der Spass und die Freude

Der unselige Spass auf Kosten anderer Schlüpfrige Sprüche, anzügliche Witze und verletzende Bemerkungen im Kollegenkreis oder unter Bekannten. Arglose Menschen aushorchen und denunzieren, Vertrauen missbrauchen, um vermeintliche Vorteile zu erlangen. Bei der Arbeit zugewiesenen, anvertrauten Klienten oder Kunden eine Falle stellen und sich am Gelingen oder deren Schwäche ergötzen. – Das alles kann „Spass machen“ […]

Posted in Buddhismus | Also tagged , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Die Achtsamkeit anknipsen

Thich Nhat Hanh – Die Wunder des Lebens berühren, Heimat finden Von Augenblick zu Augenblick – Im Hier und Jetzt zuhause sein Thich Nhat Hanh – Thay (vietnamesisch für „Lehrer“) – ist Zen-Meister, Gelehrter und Poet. Als engagierter Friedensaktivist gilt er neben dem Dalai Lama als bedeutendster Lehrer der Weisheiten des Buddismus in der westlichen […]

Posted in Buddhismus | Also tagged , , , , , , , , , , , , , , , , Leave a comment

Han Shan – Achtsamkeit

Han Shan mit Achtsamkeit als höchste Form des Selbstmanagements Zerstreuung und Besinnung – Haben oder Sein Innere Einkehr und Besinnung gelingen uns in einer zunehmend von Geschwindigkeit dominierten Welt gar nicht oder nur mühsam. Dadurch bleibt Bewusstheit – „was ist mir wirklich wichtig, was will ich eigentlich?“ – auf der Strecke oder gleich ganz im […]

Posted in Buddhismus | Also tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , 1 Comment

Haben oder Sein – Erich Fromm

Haben oder Sein – die wichtigsten Themen des Menschseins Neben „Die Kunst des Liebens“ ist „Haben oder Sein“ wohl das berühmteste Werk von Erich Fromm. Die Erstausgabe von Haben oder Sein erschien 1976 („To Have or to Be?“ in der amerikanischen Originalausgabe) mit dem Untertitel „Die seelischen Grundlagen einer neuen Gesellschaft„.

Posted in Literatur Tipps | Also tagged , , , , , , , , , , Leave a comment